Treffen Sie Ihre Entscheidung für ein Maskeradenkleid! from suanly's blog

Wenn Sie das Glück haben, zu einem Maskenball eingeladen zu werden, ist die Auswahl an Maskenkleidern möglicherweise überwältigend. Maskerade-Bälle sind in der Regel eher eine High-Fashion-Veranstaltung als eine informelle Kostümparty.


Die meisten Frauen tragen schicke Gewänder und jeder muss normalerweise eine Maske tragen, die mindestens die Augen bedeckt. Wo jede Frau auffällt, ist ihre Kleiderauswahl. Stil ist alles. Denken Sie frühzeitig. Volle Röcke, geschnürte Taillen, Oberteile im Korsettstil. Oder vielleicht viktorianisch mit hohem Kragen und Trubel. Mittelalterlich oder kleider für besondere anlässe  sogar gotisch sind beide annehmbare Blicke außerdem.


Wenn Sie Eleganz suchen, ohne viel Geld auszugeben, gibt es viele Möglichkeiten, wie Sie ein Ballkleid gestalten können. Beginnen Sie mit einem alten Brautkleid oder Brautmädchen Kleid. Diese können leicht in Second-Hand-Läden für viel weniger gefunden werden, als etwas Neues kosten würde. Wenn Sie sich für eine Mode aus dem 17. oder 18. Jahrhundert entscheiden, wählen Sie ein volles, glockenförmiges Kleid in einer beliebigen Schmuckfarbe. Fügen Sie eine Maske hinzu, die mit Federn und Juwelen verziert ist, um Ihren Look zu vervollständigen.

Previous post     
     Blog home

The Wall

No comments
You need to sign in to comment